Wir sind flexibel: (10.00 - 22.00 Uhr): Festnetz 03691 885 807 - Mobil 0152 335 887 93


Backups (Datensicherungen) sind sehr wichtig. Sie sichern den jeweiligen Entwicklungsstand einer Webseite. Empfehlenswert ist, regelmäßig Backups anzufertigen. Insbesondere, wenn ein Update des Joomlas ansteht, damit bei Fehlern jederzeit "zurückgerollt" werden kann. Das lohnt vor Allem auch, wenn aktiv mit der Seite gearbeitet wird, und ständig neue Inhalte ins Netz gestellt werden. Bei unserer täglichen Arbeit stelle ich regelmäßig fest, dass es versäumt wurde, zB nach der Erstellung einer Webseite eine Sicherung anzufertigen. Das treibt den Aufwand, eine kompromittierte (deutsch: gehackte) Installation von Schadcode zu bereinigen, immens in die Höhe. 

Es ist einfach, ein Backup wiederherzustellen. Das geht unter Umständen sogar ohne Datenbankverlust. Seit einigen Jahren erledigt das die Erweiterung Akeeba Backup sehr zufriedenstellend. Falls Ihnen diese Sicherheit nicht ausreicht, wählen Sie einen Webhoster, der regelmäßig Backups automatisch anfertigt. Oder ziehen sich sich selbst manuell (phpMyAdmin, FTP) eine Komplettsicherung.

Ich berate Sie gerne.